Wenn Sie im stressigen Nachrichtenzyklus davon träumen, Ihre Zehen am Strand in den Sand zu stecken, sind Sie nicht allein. In einer kürzlich durchgeführten Umfrage gaben fast 70% der Deutschen an, dass sie das Reisen vermissen.

Es steckt eine Psychologie dahinter, warum manche Menschen so darauf programmiert sind, Jetsetter zu sein: An neuen Orten zu sein und neue Erfahrungen mit Freunden und Familie zu teilen, kann angeborene Wünsche nach Selbstwertgefühl, Selbstverwirklichung und Zugehörigkeit erfüllen.

Reisen ist für viele eine primäre Art, sich zu entspannen, sich zu entspannen und sich vom Alltag zu lösen. Für andere ist es eine Möglichkeit, sich auf einer tieferen Ebene mit Angehörigen zu verbinden, die auf gegenüberliegenden Seiten des Landes oder der Welt leben.

WEITERLESEN COVID-TESTS FÜR REISEN: ALLES, WAS SIE WISSEN MÜSSEN

Die gute Nachricht ist, dass es nie zu früh ist, mit einer vorbeugenden Urlaubsplanung zu beginnen. Hier sind fünf Tipps für angehende Reisende, die sich nach Ruhe, Entspannung und der Anregung neuer Umgebungen sehnen.

1. Wenden Sie sich an Tech für Vision Boards, sozial distanzierte Reiserouten und mehr

Auch wenn Ihre Möglichkeiten für einen erholsamen Urlaub derzeit begrenzt erscheinen, gibt es viele Möglichkeiten, kreativ zu werden. Das könnte bedeuten, dass Sie inländische Ziele unter dem Radar erkunden – oder Ihre Tagträume in ein Vision Board für eine wirklich unvergessliche Reise zu einem noch zu bestimmenden Zeitpunkt verwandeln.

Wenn Sie bereits eine Reise in die Bücher haben, kann das Durchsuchen von Social-Media-Hashtags, Reiseblogs und Online-Foren oder Communitys eine großartige Möglichkeit sein, sozial distanzierte Aktivitäten zu erarbeiten und versteckte Reiseschmuckstücke aufzudecken, die Ihrem Komfortniveau entsprechen.

Wenn Sie Reise-Newsletter von vertrauenswürdigen Veröffentlichungen oder Bloggern abonnieren, erhalten Sie möglicherweise den perfekten Ort zum Picknicken oder Apfelpflücken, einen abgelegenen Strand oder einen Rückzugsort am See, der Ihren Namen nennt.

WEITERLESEN EIN MINI-ÜBERLEBENSHANDBUCH FÜR SCHLAFZÜGE UND ÜBERNACHTUNGSBUSSE

Wenn Ihre Reisepläne noch nicht abgeschlossen sind, können Sie mit einem Vision Board den Umfang der zu besuchenden Ziele eingrenzen, sobald Sie wieder bereit sind.

Suchen Sie sich einen einzigen Ort, an dem Sie all Ihre Ideen unterbringen können, sei es in einer App, einem Vision Board oder einem freigegebenen Dokument oder einer Tabelle, zu der Reisebegleiter beitragen können.

2. Nutzen Sie flexible neue Airline-Richtlinien

Viele große Fluggesellschaften bieten erhebliche Flexibilität bei Buchungen, einschließlich keiner Gebühren für Flugänderungen und in einigen Fällen Stornierungen. Wenn Sie also eine Traumreise planen, besteht ein geringeres finanzielles Risiko als früher, wenn Sie diesen Flug buchen.

Noch besser ist, dass einige dieser Änderungen langfristig bestehen bleiben könnten: United Airlines beispielsweise verzichtet dauerhaft auf Änderungsgebühren für die meisten Economy- und Premium-Tickets für Inlandsflüge, Flüge von und nach Mexiko sowie Flüge zwischen den USA und den USA die Karibik.

3. Setzen Sie Ihre Meilen ein

Es sind nicht nur Fluggesellschaften und Hotels, die ihre Richtlinien grundlegend ändern. Viele reisebezogene Kreditkarten erweitern das Angebot um Belohnungen für alltägliche Ausgaben wie Lebensmittel oder Benzin, sodass Sie Meilen für Ihren nächsten Urlaub sammeln können, während Sie Ihren Alltag erledigen.

WEITERLESEN GRÜNDE, WARUM REISEN FÜR SIE GUT IST

Zum Beispiel bietet die neue United Gateway® Card ohne Jahresgebühr Kartenmitgliedern die Möglichkeit, zwei Meilen für jeden an Tankstellen oder für Nahverkehr und Pendelverkehr ausgegebenen US-Dollar zu sammeln, einschließlich Mitfahrgelegenheiten.

Darüber hinaus bietet die Gateway-Karte bis Ende September 2021 drei Meilen für jeden in Lebensmittelgeschäften ausgegebenen US-Dollar für insgesamt bis zu 1.500 US-Dollar pro Monat. Die Gateway-Karte erhebt keine Gebühren für Auslandstransaktionen und hat keine Sperrdaten für die Buchung von Reisen.

Das Beste daran ist, dass Kartenmitglieder all diese Vorteile ohne Jahresgebühr erhalten. Sie haben also mehr Geld für Ihren Urlaubsplan und den kleinen Luxus, der dazu beitragen kann, Ihre Reise unvergesslich zu machen.

 

Von admin